Projekte

Oberlausitz

Ökohaus pur. Die Baufamilie hatte klare Anforderungen an die Planung gestellt –
Das Haus sollte ökologisch und kostengünstig sein, sowie rational im Holzdesign.
Für uns auch ein Haus, welches offen die Philosophie des Ökobaus zeigt.
Holzfassade, offene Wohnstruktur, Holzwände lasiert, Lehmbauofen, zentrales Wohn- und Esszimmer,
rational zweckmäßig eingerichtet ohne übertriebenes Design.
Einfach ein gemütliches Ambiente, erinnernd an urige Skihütten in den Bergen.
Dem Zeitgeist des naturnahen Bauens folgend.

Ostsachsen

Im Stil einer Stadtvilla erbaut. Mit Zeltdach und mit zwei vollwertigen Geschossen.
Ein großes Haus mit viel Platz für eine wachsende Familie.
Zentrale Kaminposition, große Räume, Übergang zum Garten, Vorraum mit schöner offener Treppe und
flexibel in der Wohnraumgestaltung, waren Ansprüche und Erfüllung.
Die Familie hat mitgebaut und tatsächlich eine Etage an einem Tag selbst aufgestellt. Stolz soll sein, wer das schafft.

Vogtland

Ein schönes Haus für junge Familien mit ca 130m² Gesamtfläche zuzüglich Dachgeschoß,
gebaut in einem sehr freundlichen Baustil, passend zur Region Vogtland.
Die Dachform ist außergewöhnlich und wirkt leicht und ländlich.
Wir nennen es das Vogtlandhaus.
Durch den späteren individuellen Dachgeschossausbau und vielen Eigenleistungen,
ist das Projekt kostengünstig erbaut worden.
In 6 Stunden wurden hier 230m² Wandfläche erbaut – ein Highlight im Holzbau.
Das Besondere war auch die Kombination mit Fassadenbau und
Dachdeckung in verschiedenfarbenen Prefa-Verkleidungen,
Eine Bauweise die dem Projekt den Stempel des Bauherrn aufdrückt.
Zusätzlich befindet sich am Haus eine große Garage mit Zugang in den Wohnbereich – sehr flexibel.

Thüringen

Traditioneller Holzbau in perfekter Kombination mit Bauhausdetails, zu sehen an den Fenstereinbauten.
Anbau an bzw. auf einem Bestandsgebäude machte dieses Projekt besonders. Die Anforderungen waren dadurch enorm.
Dieses Haus fügt sich perfekt in ein ländlich gestaltetes Grundstück ein – optimal für kreative Baufamilien.
Die Holzfassade ist ein neues Design am Markt und vollendet das außergewöhnlich Gesamtbild.
Es wurde auch das Photovoltaik-System von Solarwatt aus Dresden aufgebaut, welches die Energiebilanz sehr positiv hervorhebt.
Im Innenbereich wurden Sichtwände in Möbelqualität aufgestellt und sogar eine offene Galerie durch auskragende Massivholzdecken geschaffen.

Oberes Vogtland

Ein Gewerbeobjekt – Aufbau auf Bestandsgebäude mit Balkenlage.
Integration einer anliegenden Scheune und eines Büros. Verschiedene Dachbereiche mussten integriert werden.
Im Erdgeschoss eine große Werkstatt. Hier fällt besonders auf, dass durch den hohen Aufbau im neuen Obergeschoss, eine sehr helle Zone entstanden ist und ein weiter Blick in das Umfeld.
Hervorragend die Dämmung in der Zwischendecke zur Werkstatt. Der schallschutzgeprüfte Zellulose-Dämmstoff erfüllte alle Kriterien,
enorm was an Geräuschreduzierung erreicht wurde.
Es ist Wohnqualität entstanden. Eine sicherlich sehr schönes Geschäftsumfeld für den Inhaber und seine Mitarbeiter.

Neugierig geworden?

Kontaktieren Sie uns.

Wir verwenden Cookies, um ihnen das bestmögliche Erlebnis im Umgang mit unserer Webseite zu bieten. Sie stimmen unserer Verwendung von Cookies zu, indem sie weiterhin unsere Webseite verwenden, oder auf Annehmen klicken.