News > Immer aktuell.

Fachpräsentationen und Fachseminare – Schnellster Weg zu umfassenden Informationen


DAS ÖKO BAU PROJEKT?

Planung regelmäßiger Projekt-Präsentationen in der Netzwerk-Geschäftsstelle im Technologie Centrum Chemnitz
Das Netzwerkmanagement lädt ein:
Regelmäßige Fachpräsentationen rund um DAS ÖKO BAU PROJEKT inkl. praxisnaher Videovorführungen!

News_Banner_grün

Weitere Planungen von Fachseminaren in Zusammenwirken von Netzwerkmanagement und Referenten aus Industrie und Architektur werden gesondert ausgewiesen!

zur Anmeldung

Bauherren-Fachinfotag zur Veranstaltungsreihe „Mein Haus“ der Sparkassen-Hauptzentrale  in Chemnitz am 15. Oktober 2016. Thema ist „Ökologisch und ökonomisch Bauen und Sanieren!“

Eine mittlerweile fest integrierte jährlich stattfindende Bauinfo-Veranstaltung der Sparkasse Sachsen in Chemnitz.
Zur diesjährigen Veranstaltung steht das Ziel, bauinteressierte Kunden der Sparkasse aus erster Hand mit erstklassigen Informationen zu bedienen und erfolgreich auf den ökologischen Weg zu bringen. Entsprechend wird es Fachreferate zum Thema funktionelle Bauökologie geben. Herr Westfeld (Sachverständiger und Energieeffizienzexperte) und Herr Schreiber (Manager Öko-Baupartner-Netzwerk und Experte von Thermofloc) referieren über Ökologie und deren bauliche Umsetzungen. Beides wird sehr informativ und praxisnah erklärt, so dass jede(r) Bauinteressierte umfangreich informiert wird und den Weg zu mehr Wohngesundheit begehen kann.
Für weiterführende Gespräche und Kontakte zwischen den Referaten sind ausgewählte Aussteller vor Ort. So wird sich Thermofloc neben Herstellern von Lehmbauplatten ebenso präsentieren, wie auch ein Öko-Baufachhandel, Dachdecker- und Zimmereifachbetriebe, Dachbaustoffhersteller, Heizungsbau, das Baupartner-Netzwerk DAS ÖKO BAU PROJEKT, die Architektenkammer Sachsen und natürlich die Landesbausparkasse Sachsen.

Bild-Fachinfotag

Ihr Bauinfotag im Vogtland! Ihre Netzwerk-Baupartner beraten vor Ort! Nature style is life style – so wollen wir bauen!

18. Juni 2016 | 9 - 17 Uhr

Wir präsentieren uns zum Sachverständigentag der Architekten- und Ingenieurskammer Sachsen am 28. Mai 2016 in Leipzig!

Es wird zum ersten mal allen Teilnehmern die Chance geboten, sich über das Baupartner-Netzwerk und die innovativen ökologischen/ökonomischen Bausysteme zu informieren!
Für alle Fragen stehen Industrie, Netzwerkmanagement und ein Partner des Meisterhandwerks bereit! Wir würden uns über viele Fragen und neue Kontakte freuen!

So will ich bauen – nature style is life style!
Unter dem Motto „So will ich bauen – nature style is life style!“ findet für bauinteressierte Hausbauer und auch interessierte Planer/Architekten am 18. Juni 2016 von 10.00 – 17.00 Uhr ein Bauinfotag an unserem aktuellen Projekt in Landwüst/Vogtl. Bergblick 16 statt!Wer das nutzt und für das eigene Projekt umsetzt, ist definitiv gut für die Zukunft gewappnet! Es werden die Industriepartner, Handwerkspartner, die Bauherrenschaft und das Baupartner-Netzwerkmanagement vor Ort sein.
Es werden durch Frank Schreiber Begehungen des Objektes durchgeführt, welches nach individuellen Vorgaben der Bauherrenschaft gebaut wurde!
Es kann sich hier jeder über die sehr funktionellen Synergie-Effekte der ökologischen/ökonomischen Bausysteme informieren und nachfolgend diese in eigene Bauplanungen einbeziehen!
Für Essen und Trinken ist gesorgt, damit die Gespräche noch mehr Spaß machen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen gern für Ihre Fragen zur Verfügung!
Bei Bedarf können Anmeldungen getätigt werden. Dies gibt für Sie die Chance für individuell geplante Zeit!

Wir präsentieren uns erneut zu den EIPOS-Sachverständigentagen am 23./24. Juni 2016 in Dresden – eine Fachveranstaltung unter dem Dach der TUDAG Technischen Universität Dresden AG!

Präsentations-Schwerpunkt ist hier die Dämmstofftechnik und ergänzend der Einsatz in den Steko-Projekten. Firma Dachdecker Gebrüder Slawick GbR ist gemeinsam mit dem Thermofloc-Gebietsleiter vor Ort! Für alle Teilnehmer wieder eine gute Chance, sich über den Einsatz des funktionellsten ökologischen Dämmstoffes zu informieren! Natureplus-Qualität und EPD – Zertifizierung sind wegweisende Qualitätssiegel dieses innovativen Dämmstoffes. Wer damit plant und baut ist auf einem sehr sicheren und effizienten Weg! Es entstehen Projekte in Wohlfühl-Qualität – extrem wichtig für langfristige Zufriedenheit aller Bauinteressenten!

STARTUP 2016

Erste Thermofloc-Lizenzveranstaltung am 2. Juni im Berghotel Eisenach!

Bild_Lizenzseminar

Für interessierte Handwerker, aber auch Planer und Architekten ist diese Fachveranstaltung eine sehr gute Grundlage für Spezialisierung und Know-how in der zukunftsweisendsten Dämmstofftechnik!

Anmeldungen unter www.thermofloc.de
oder auch hier unter Kontakt!

Baupartner-Netzwerk DAS ÖKO BAU PROJEKT auf der „Haus 2016“ Dresden!

Die Baumesse „Haus 2016“ in Dresden – größte regionale Baumesse in Deutschland – war wieder ein absolutes Highlight für Thermofloc!
Mit ca. 35.000 Besuchern ein gut besuchte Messe. Für das Baupartner-Netzwerk wieder ein schöner Erfolg, dies mit steigender Nachfrage!

Netzwerkmanager Frank Schreiber und einige Baupartner, haben hier die Projektflagge sehr hoch gehoben! Ein neuer Messestand wurde gestaltet und sehr zeitgemäß und praxisnah präsentiert. Die Anwendungen für die Dämmung wurden dabei ebenfalls für alle Einsatzbereiche präsentiert!

Offensichtlich war vor allem die Nachfrage nach alternativen nachhaltigen Fassadendämmungen – da sind wir definitiv wegbereitend! Hier spielt der funktionelle Brandschutz der Dämmung, die Wärmespeicherfunktion der Zellulose in Kombination mit natürlichen Putzträgerplatten und tragfähige Konstruktionssysteme  eine starke Rolle! Diese Messe ist oft ein Indikator für neue Einsatzbereiche am Bau, entsprechend wird die Nachfrage für Fassaden bewertet.

Es werden in 2016 einige Projekte im Großraum Dresden umgesetzt!


Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 12 in /www/htdocs/w012ee1b/wp-content/plugins/js_composer/include/classes/shortcodes/vc-basic-grid.php on line 175

Baupartner-Netzwerk DAS ÖKO BAU PROJEKT auf der Baumesse Chemnitz!

Die zweitgrößte Baumesse Sachsens zeigte sich in einem neuen sehr auffallenden professionellem Gesicht und das war für alle Beteiligten und Besucher sehr von Vorteil!
Lange vor Messestart wurde online geworben und auch vor dem Messegebäude zeigte das Netzwerk mit seinen Industriepartnern Flagge, so dass jeder erkennen konnte, dass hier etwas Besonderes zu entdecken war!
Es kamen Interessenten aus dem gesamten weiten Umland von Chemnitz und teils aus Leipzig und Ost-Thüringen – Handwerker, Bauherrenschaften und auch Planer.
Zum ersten mal präsentierte sich das Baupartner-Netzwerk DAS ÖKO BAU PROJEKT  mit einem eigenen Stand – ein Highlight der Messe, welches auch als solches viel Aufmerksamkeit von der Messeleitung, der Architektenkammer und den Industrie- und Handwerkskammern bekam! NATURPOINT UNGER, DÄMMRAUM, STEKO und THERMOFLOC waren hier die präsentierten  Schwerpunktpartner, entsprechend praxisnah wurden Anwendungen gezeigt. Die Nachfragen waren sehr gut, so dass wir mit einigen Projekten rechnen können! Danke an alle beteiligten Firmen für den hohen Einsatz!

Fazit der Standbesucher und Messeleitung
Eine äußerst präzise und interessant dargestellte Funktionalität der dargestellten Bausysteme, eine wegweisende ökologische/ökonomische Anwendung, sowie die offensichtliche solide Einheit zwischen den Baupartnern aus Industrie, Planung und Handwerk!
Es zeigt sich, dass sichere ökologische Bausysteme die Zukunft sind!


Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 12 in /www/htdocs/w012ee1b/wp-content/plugins/js_composer/include/classes/shortcodes/vc-basic-grid.php on line 175

Veranstaltung EIPOS

Eine sehr gelungene Veranstaltung, welche ein sehr positives Feedback aller Teilnehmer und Besucher bekommen hat! Wir sind bereits wieder für 2016 eingeplant!
Hier werden im Sinne der Forderungen an die Bauökologie und der sicheren Verwendung des Baustoffes Holz Grundlagen vermittelt, welche alle Experten für den fachgerechten Einsatz nutzen können! Wir sind dabei ein zeitgemäßes Netzwerk für Bauwillige und Planer, welches auch hier Interesse gefunden hat!
Veranstaltung EIPOS Veranstaltung EIPOS

Die aktuellsten Projekte

– Wir feiern Richtfest in Klix!
– Wir feiern Richtfest in Landwüst!
Mehr Informationen und Bilder gibts hier: Aktuelle Referenzen

Jetzt zur Baumesse in Chemnitz

Wir sind Teilnehmer/Aussteller der Baumesse Chemnitz vom 05.02. – 07.02. 2016! Mehr Info unter http://www.baumesse-chemnitz.de/!
Schon jetzt herzlich willkommen an unserem Stand! Wir zeigen uns an zentralem Standort, mit den Baupartnern aus Industrie, Architektur und Fachhandwerk – ein besonderes Highlight für die Messe, die Region und für uns!
Dank der starken Nachfragen und zunehmenden Bedarfe für den Ökobau, sind wir jetzt alle zwei Jahre auch auf der Messe Chemnitz dabei! Nutzen Sie diese Chance zu ersten direkten Kontakten bzw. Gesprächen für Ihren Neubau oder Sanierung mit zeitgemäßen ökologischen und ökonomischen Bausystemen in Synergie!
Zusätzlich wird es Fachpräsentationen zum gesamten Netzwerk und seiner Baupartner geben! Dies natürlich unter Erklärungen zu den jeweiligen synergetischen Bausystemen!
Wer sich hier informiert, bekommt alle Vorteile kompakt erklärt und je Bedarf den Nutzen für`s eigene Projekt gleich dazu!

Eipos Sachverständigentage am 01.12.2015 in Dresden!
Nähere Informationen über http://www.eipos-sachverstaendigentage.de/!

Wir sind mit dem Baupartner-Netzwerk dabei! Die TU Dresden positioniert sich hiermit wieder dem Fachpublikum, dies mit entsprechend hochkarätigen Referaten zum Thema Holzschutz! Wir als Netzwerk für die Realisierung ökologischer/ökonomischer Projekte sind hier ein gefragter Partner und Aussteller!

Messe der Sparkasse Chemnitz

Die Messe „Mein Haus“ der Sparkasse Chemnitz wurde wieder sehr gut angenommen. Einer der ausstellenden Sparkassenpartner war die Firma Industrie & Marketing mit dem Fachbereich/Baupartnernetzwertk DAS ÖKO BAU PROJEKT! Es haben sich für uns einige Kontakte zu Kunden und weiteren Ausstellern ergeben. Diese Zusammenarbeit mit der Sparkasse soll weiter ausgebaut werden, so dass die Kunden der Sparkasse auch die Chance wahrnehmen können, dieses zeitgemäße Netzwerk für zukünftige Baumaßnahmen zu nutzen!
Messe Sparkasse Chemnitz Messe Sparkasse Chemnitz

EIPOS-Sachverständigentage am 12.10.2015 in Dresden

Das Europäische Institut für postgraduale Bildung GmbH hat sich als Kompetenzzentrum für die
berufsbegleitende Weiterbildung von Fach- und Führungskräften im deutschsprachigen Raum klar positioniert.

Praxisorientierte Weiterbildungen auf Hochschulniveau:
– berufsbegleitende Msterstudiengänge (Immobilienmanagemant, vorbeugender Brandschutz)
– Fachplaner und Sachverständigenqualifizierung in den Bereichen Bau- und Immobilienwirtschaft,
Brandschutz und Unternehmensführung
– Seminare, Tagungen und Inhouseschulungen
– Publikationen von Ergebnissen wissenschftlicher Arbeiten und Tagesreferenten

DAS ÖKO BAU PROJEKT wurde ausgewählt, zukünftig diese Veranstaltung der EIPOS GmbH als
ein solides Baupartner-Netzwerk fachkundig zu begleiten. Es wird eine jährliche Präsentation auf einer ausgewählten
Veranstaltung geben und teilweise werden Referate ebenso angeboten!

Da die Bauökologie und Bauökonomie zusammen gehören und immer stärkeren Forderungen unterliegen,
sind solche partnerschaftlichen Plattformen wichtig und zeitgemäß und bringen unter den aktuellen Bedingungen einen hohen Nutzwerk für Information und Planng bzw Umsetzung.

Damit erhält dieses Baupartner-Netzwerk eine weitere solide Plattform für die Öffentlichkeit und ebenso können das Fachpublikum und dren Bauinteressenten dieses Netzwerk zum eigenen Vorteil nutzen.

Konstruktives Netzwerk-Meeting im Technologie-Centrum in Chemnitz setzt
eindeutige Signale für den Markt!

Die Veranstaltung war ein interessanter Mix aus Vortrag und Fachdiskussion. Die anwesenden Geschäftsführer
Herr Kuster von STEKO Holz-Bausysteme AG und Herr Unger von Unger Diffutherm GmbH waren ebenso erfreut
über den einheitlichen Auftritt des Netzwerks und die offensichtlich stimmige zeitgemäße Ausrichtung.
Die Hersteller Thermofloc und DämmRaum wurden vor Ort durch Herrn Schreiber vertreten, so dass insgesamt
von der Industrie Fachkompetenz anwesend war.

Fazit der Tagung:
Wir wollen uns in dieser Gesamtheit weiter klar von Mitbewerbern absetzen und Alternativen zum herkömmlichen
Ziegel-Massivbau anbieten! Alle anwesenden Firmen sind sich einig, hier den Bauinteressenten in Produkt und Service
ein stimmiges System bieten zu können! Dafür wollen wir aktuell und zukünftig gemeinsam viel tun.
Im Sinne der Ökologie und Ökonomie sollen weitere vernünftige Projekte im Wohnbau, Gewerbebau und im
öffentlichen Bau realisiert werden!
Unger Diffutherm aus Sachsen erhält demnächst eine solide Web-Präsenz und ist hauptsächlich Partner
für Fassaden-Dämmsysteme und ergänzt durch einen Naturbaustoff-Fachhandel zum Beispiel den
Bezug von Farben und Putzen!
Die anwesenden Architekten werden ebenso diese Bauweise stark forcieren und planen –
sichere Plattform für Bauinteressierte, denn damit ist wirklich ein solides Wohnen realisierbar!
Der stetig steigende Marktanteil an Holzbauprojekten und natürlicher Dämmung ist ein eindeutig
positiver Indikator für den gewählten Weg. Mit diesem Baupartner-Netzwerk kann ab sofort jeder Interessierte
Prioritäten für den Holzbau setzen!
meeting1meeting2

Eipos – Sachverständigentage im Congress center dresden

Eine informative Plattform für Bauexperten.
Eine sehr gelungene und perfekt organisierte Veranstaltung.
Firma Dachdeckerei Slawick GbR (Mario Slawick/GF)
und Thermofloc (Frank Schreiber/GL) waren hier präsent.
Es wurden nur speziell ausgewählte Aussteller zu gelassen
– wir gehörten aufgrund unserer beständig starken Messepräsenz
zur „Haus“ in Dresden (Siehe: Beitrag Messe Dresden) dazu!

Die Fachreferate – so auch vom Fraunhofer Institut für
Bauphysik IBP – waren sehr interessant und zeitgemäß.
Es zeigt sich insbesondere die Notwendigkeit, zum bisherigen
synthetischen WDVS, zukünftig alternative ökologische
Dämmstoffe für Fassaden einzusetzen! Vorteile sind hier unter
anderem die geringe Anfälligkeit des Putzes für Allgenbewuchs.
Die wesentlich größere Wärmespeicherwirkung
ökologischer Dämmstoffe im System bringt hier klaren Vorzug!
Die insgesamt hohe langfristige Funktionalität dieser Fassade
in Kombination Putzträgerplatten wird die unkunft prägen! Zusätzlich ist offensichtlich generell ein recht großes Interesse
für ökologische Bausysteme vorhanden – wer sicher gehen will, ist mit dieser informativen Veranstaltungsreihe
immer sehr gut beraten!

Kongress Dresden

Die Projektleitung von EIPOS freut sich auch auf eine zukünftige Kooperation mit dem ÖKO BAU PROJEKT und den darin integrierten Baupartnern der Industrie, wie zum Beispiel Thermofloc, Unger Diffutherm, Lignotrend und Steko! Dieses Netzwerk findet zunehmend Resonanz unter Fachleuten und bietet zukünftig für diese Veranstaltungsreihe eine weitere informative Bereicherung.

LIZENZ-FACHSEMINAR IN EISENACH/THÜRINGEN

Zweite Veranstaltung von Thermofloc in Eisenach mit wiederholt sehr guter Resonanz
Ein eindeutiges Signal des Marktes. Die anwesenden Fachhandwerksbetriebe und Handelspartner waren einer Meinung, dass das Seminar ansprechend, praxisnah und kompetent stattfand – man fühlt sich in Technik und Vertrieb bestens unterstützt und mit der anschließenden Praxisschulung für alles gerüstet.

Alle Fachbetriebe sind sich einig, ab sofort für die Kundschaft das richtige Dämmsystem anbieten zu können und den Focus klar auf diesen spezialisierten Fachbereich ausrichten zu müssen. Damit kann man jetzt dem steigenden Bedarf der Kundschaft für komplexe Leistungen inklusive Zellulosedämmung gerecht werden.

Lizenzfachseminar_Thermofloc_1

Lizenzfachseminar_Thermofloc_2

STARTUP 2015!

Zu diesem Seminar am 14. April im traditionsreichen Berghotel Eisenach wurde insbesondere auf den Einsatz der ökologischen Zellulose bei Holzbau projekten hingewiesen.

Bild_Lizenzseminar

Bestes Beispiel ist hier die hohe Funktionalität der Steko-Massivholzziegel-Systeme in Synergie mit Zellulosedämmung von Thermofloc rund ums Haus. Die Zellulosedämmung von Thermofloc ist sehr gefragt für die Sanierung und stark zunehmend auch im Neubau. Wer jetzt baut, will eine funktionelle Dämmung haben!
Auch die Anwendung von Lignotrend-Upsi-Trägern und DämmRaum-Universalexpander als Konstruktionselemente für die nötigen Dämmstoffstärken wurden erklärt – Problemlöser im modernen Fassadenbau, statisch entlastend und preiswert im Einbau!
Klarer Vorteil ist dabei, dass Frank Schreiber als Gründer und Manager des bekannten Baupartner-Netzwerkes DAS ÖKO BAU PROJEKT die Seminare als Gebietsleiter leitet, denn Handwerksbetriebe können damit zusätzlich sehr gute Chancen im spezialisierten unikaten Holzbau in Kombination mit weiteren Systeme erkennen und nutzen.
Gemeinsam mit Martin Weise (Leiter Anwendungstechnik Thermofloc) wurde das Seminar durchgeführt – Wie immer ein voller Erfolg! Beide Referenten ergänzten sich bestens in den Sparten kaufmännisch/technischer Vertrieb und Anwendungstechnik. Langeweile = Fehlanzeige! Hier gilt gelebtes Teamwork! Das ganze praxisnah erklärt – Eine runde Veranstaltung durch erfahrene Profis. Ein mehr an Sicherheit und Qualität am Bau und ein perfekter Schritt für zeitgemäße innovative Anwendungen!

BAUINFOTAG RADEBEUL

Sehr gut angenommene und ab sofort regelmäßige Veranstaltung bei Partnerunternehmen Firma Slawick GbR
Frachpräsentation in Theorie und Praxis für THERMOFLOC-Zellulosedämmung und STEKO-Projektbau.
Diese Bauinfotage haben viele Interessenten aus dem Raum Dresden/Radebeul angezogen.
Es besteht auffallend steigendes Interesse an diesen Öko-Projekten!

Bauinfotage_Radebeul_1

Bauinfotage_Radebeul_2

Messen und Events – Theorie und Praxis in Einheit!


BAUMESSE SAALEBAU 2015 – HALLE – Der Rückblick

Die größte Baumesse in Sachsen-Anhalt vom 12.03. – 15.03.2015!
THERMOFLOC war wie immer souverän auf der Saale-Bau in Halle vertreten! Dieses Mal in Synergie mit dem STEKO-Massivholzziegel-System. Die Zellulose-Dämmung von Thermofloc in den Breichen Wand, Fassade und Dach bringt ein hohes Plus an Ökologie und Funktionalität – Und das preiswert im Einbau!

Das Management der Plattform DAS ÖKO BAU PROJEKT war analog zur Messe in Dresden verantwortlich für Leitung, Organisation und Druchführung. Auffallend war das Erstaunen der Messebesucher bezogen auf die clevere und leicht umzusetzende Bauweise und die funktionelle Synergie der Systeme! Auch die Projekt-Vielfalt für den privaten, öffentlichen und gewerblichen Bereich fanden viele Besucher außergewöhnlich. Für uns ein Signal das auch in dieser Region der Holzbau stärkeres Interesse findet.

1

4

6

BAUMESSE HAUS 2015 – DRESDEN – Der Rückblick

Die größte regionale Baumesse in Deutschland war vom 26.02. – 01.03.2015!

Nochmals Steigerung zur Messe 2014! Sanierung und Neubau mit Zellulose-Einblasdämmung von THERMOFLOC war enorm gefragt. Hier zeigt sich der Markt-Bekanntheitsgrad ebenso, wie die sehr gute Qualität dieser Dämmsysteme! Auffallend war die Nachfrage nach Komplettlösungen inkl. Fassade und die Suche nach komplettem Service!

Neu am Stand war die STEKO Holzbausysteme AG und das Baupartner-Netzwerk DAS ÖKO BAU PROJEKT! Hier war eindeutig zu erkennen, dass diese Netzwerk-Verbindung und die Synergie der ökologischen Systeme genau den Bedarf der Kundschaft getroffen haben!

Einstimmige Meinung der Kundschaft: „Hier wird endlich ein flexibles Bausystem gezeigt, welches in der Praxis gestalterisch unsere Wünsche berücksichtigt und zusätzlich die Sicherheit der Industrie bietet!“

1370

1369

1371

1375

Das Messe-Team dankt allen Bauinteressierten und Familien, welche unseren Stand besucht haben! In Kürze werden wir uns um alle Anfragen kümmern, so dass Ihr Bauwunsch schnell realisiert werden kann!

Zur „Haus 2016“ am gleichen Ort und gleichen Stand – natürlich mit neuen Highlights!

Marktinfo – Die neuesten Entwicklungen.


DPMA-Marke
EINGETRAGENE MARKE – EIN STARKES SIGNAL AN DEN MARKT!

Die vollständige Bezeichnung DAS ÖKO BAU PROJEKT ist in Bezug zum funktionellen Baupartner-Netzwerk
für ökologische und ökonomische Bausysteme in Synergie ab sofort eine offiziell eingetragende Marke für
die Bundesrepublik Deutschland! Damit ist eindeutig gezeigt, dass ernsthaft und sehr langfristig geplant
wird und man sich klar in Produkt und Dienstleistung vom Markt unterscheidet.

ZUNEHMENDES INTERESSE AN DAS ÖKO BAU PROJEKT NACH DEN ONLINE-START

Guter Rücklauf aus der Baumesse HAUS in Dresden.
Stärker werdendes Interesse an der ökologischer Bauweise und dem zentralen Service am Projekt.
Erste Aufträge sind ein eindeutiger Indikator für die zeitgemäße Aufstellung. Bundesweit steigt das Interessa am Holzbau – Hier werden speziell die Alternativen zum Holzrahmenbau oder Ständerbau gesucht – Eine sehr gute Marktchance für Steko.

NEUE BAUPARTNER – REGES INTERESSE SEITENS DER INDUSTRIE, DEN ARCHITEKTEN UND PLANERN UND DEM HANDWERK

Bauinteressierte aufgepasst! Hier bekommt man Baupartner die fachlich in der Lage sind, moderne funktionelle Innovationen am Bau umzusetzen!
Wir wachsen weiter – Neue Partnerschaften mit der Industrie und den Architekten sind im Entstehen! Architekten finden hier eine Plattform für kreative individuelle Planungen in Holzbauweise und die Industrie macht den Schulterschluss in der Ökologie! Dies ist ein eindeutiges Signal an den Markt und zugleich eine positive Reaktion auf die Initiativen des Netzwerksmanagements.

DIE IGS SCHULE LENGEDE – FASSADENDÄMMUNG MIT THERMOFLOC

Fassadendämmung mit Thermofloc-Zellulosedämmstoff auf Basis des Upsi Trägersystems
Funktionelles Fassaden-Dämmsystem auf Basis von Konstruktionsholz der Firma Lignotrend. Diese Bauweise schafft Voraussetzungen für die fortschrittliche und sichere Zellulose-Dämmung unter einem Verbund von Trägerplatte und Putz! Sehr effektiv und kostensparend!!

IGS_Schule_Lengede

Produktinfo – Innovation kennt keinen Stillstand!


geprüfte_Qualität_Zertifikat
GEPRÜFTE QUALITÄT

THERMOFLOC – die erste mit natureplus-Qualitätssiegel zertifizierte Zellulose-Dämmung in Europa!
Ein Mehr an geprüfter Sicherheit, bezogen auf Umwelt und Gesundheit in Verbindung mit Funktionalität.
Thermofloc setzt Maßstäbe als Innovationsmotor für naturnahe Dämmung!
Für Bauherrn und auch ausführenden Betrieb höchste Sicherheit für Nutzung gesunder funktioneller Dämmung!